Hallo Beate,

 

na hast du mich noch erkannt???? Ich seh dem Papi ganz schön ähnlich oder was meinst du?

Diana ist ganz schön stolz auf mich, obwohl ich ihr oft auf der Nase rumtanze und sie ganz schön nerve, sagt sie immer wie lieb sie mich hat. Manchmal schimpft sie mit mir, weil ich so frech bin.

Im Frühjahr hatte ich ziemlich doofes Fell, überall auf einmal Knötchen, dann werde ich gebürstet und das hasse ich, dann kann ich knurren wie ein Hund. Ich versuch dann immer abzuhauen, damit Diana mich fangen muß, dass ist dann wieder richtig lustig uns so lass ich es immer mal kurz über mich ergehen und renn dann wieder weg.

Das findet Diana gar nicht gut, irgendwann war sie so genervt, dass sie mir ganz viel Fell weggeschnitten hat.

Die doofe Unterwolle ist jetzt aber raus und momentan habe ich super schönes Fell.

Und das Bürsten tut gar nicht mehr weh, ich schnurr jetzt sogar dabei :)

Hoffentlich kommen die Knötchen nicht wieder im Winter...

 

Stell dir vor, ich darf ja auf die Terrasse und habe da sogar schon eine Maus gefangen. Hab sie gleich mit rein gebracht und das war ein Spaß, mein großer Bruder Aladdin und meine große Schwester Lady waren sofort dabei, wir haben dann zu dritt mit der Maus gespielt, aber gefressen habe ich sie nicht. Jetzt sitze ich ganz viel draussen auf der Terrasse und warte auf die nächste Maus, aber bisher kam keine :((

 

Ich glaub ich muß jetzt mal wieder was anstellen.. :) (so schlimm bin ich aber auch wieder nicht, ich hab zwar neulich wieder was vom Regal geschmissen, aber ich mach das ja nicht mit Absicht ;)), bin halt nur zu schnell geflitzt, gibt ja auch Katzen die kratzen an der Couch oder an der Tapete, so was mach ich gar nicht). 

 

Und soll ich dir mal nen Trick verraten??? Funktioniert immer! Einfach ganz laut schnurren und schmusen und dann kann mir keiner mehr böse sein!

 

 

 

Miau

Basilia

 

 

Hallo liebe Ziehmama! 

Erinnerst Du Dich noch an uns? 

Wir wollten Dir mal ein paar liebe Grüße schicken und Dir sagen, dass es uns richtig gut bei unserem Frau'chen Michaela geht. 

Dass wir ein eigenes Zimmer haben weißt Du ja sicher noch? Da steht auch unser Kratzbaum vor dem großen Fenster und wir können von hier aus ganz weit sehen. Wir haben hier auch viel Spielzeug. Aber natürlich dürfen wir auch im ganzen Haus herumlaufen. Nur schlafen, dass müssen wir in unserem Zimmer. Michaela hatte uns probeweise auch schon mal in ihr Bett gelassen, aber da haben wir dann alle 3 kein Auge zu gekriegt! :-)) 

Und weißt Du was? Vor 2 Wochen hat ein Gärnter Michaelas ganzen Garten hoch eingezäunt und jetzt dürfen wir sogar auch mal nach draußen. Aber nur, wenn Michaela selber auf der Terrasse ist, denn sie hat immer ein wachsames Auge auf uns. Freigänger, nein, das werden wir aber nicht. 

Aber so ist es schon toll. Da ist ein Rasen und große Gräser, die im Wind hin- und her wackeln. Und ein Sprudelstein, aus dem Wasser kommt. Das ist lustig! Da lecken wir gerne dran. 

Aber wenn wir dann wieder ins Wohnzimmer sollen, dann ärgern wir Michaela und laufen erst mal ordentlich hin und her. Bis jetzt hat sie dann aber doch immer gewonnen. Mit einem Leckerchen lassen wir uns eben gerne "überreden". 

Wir schicken Dir mal 2 Fotos, auf denen Du unseren ersten Ausflug in den Garten sehen kannst. 

Ist es nicht schön? Wir 3 haben uns ganz doll lieb! 

Liebe Grüße von Frodo, Frieda und Michaela


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld